Garten insektenfreundlich gestalten

In jedem Garten, ob groß oder klein, ob Gemüsegarten oder Ziergarten, gibt es zahllose Möglichkeiten, wahre Paradise für Blütenbesucher zu schaffen.

Das Netzwerk blühende Landschaft hat viele Handlungsempfehlungen rund ums Thema Garten und Balkon zusammengestellt.

Beispiele sind:
– Im Allgemeinen: Die Vielfalt im Garten zu fördern
– Eine Pflanzung wählen, die über das gesamte Jahr hinweg blüht
– Lebensräume und auch Überwinterungsmöglichkeiten für Insekten schaffen
– Anlage von insektenfreundlichen Stauden
– Setzen von insektenfreundlichen Zwiebel- und Knollenpflanzen
– Anlage von mehrjährigen Blühflächen

Auch die Blühbotschafter können Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Weiterhin sind auf der Projekt-Seite Anregungen und gute Beispiele für Sie zusammengestellt.

Finde Blühbotschafter die im Privatgarten aktiv sind:

Passende Beiträge:

Dachbegrünung

Ein alltägliches Bild in Vorarlberg: Eine Wohnanlage oder ein Firmengebäude wird errichtet, drum herum ein Parkplatz. Am Dach liegt Kies, der Boden ist geteert. Davor war an diesem Platz eine Wiese. Um wenigstens einen Teil dieser…
Bluehender Garten

Der blühende Garten für Bienen und Insekten

Blütenreichtum rund ums Jahr brauchen unsere Bienen und bestäubenden Insekten, denn dort wo es nur grün ist, fehlen ihnen nektar- und pollenspendenden Blüten und sie leiden Hunger. Im eigenen Garten kann dem sofort Abhilfe geschaffen werden,…
Wildbiene

Wildbienen

Die Honigbiene hat viele Verwandte. So manches Insekt, das in unseren Gärten, Wiesen und Wäldern fleißig Nektar sammelt und Blüten bestäubt sieht zwar der geläufigen Honigbiene sehr ähnlich, gehört aber zu den Wildbienen. Die meisten davon…
Menü